Andreas „Brinki“ Bringmann gehört zur ersten Schülergeneration von Sifu Lars Kirz und ist Anwärter 1. Lehrergrad im Avci Wing Tsun. Er wurde durch die Schulleiter und durch lfd. regelmäßige Teilnahme an speziellen Ausbilderlehrgängen, welche vom Verbandsleiter (Sifu Salih Avci) geleitet werden, zum Ausbilder/Übungsleiter der WTEO qualifiziert. 
Seit ca. 1998/1999 trainiert er – damals noch in einer kleinen Gruppe in Bochum – unter Lars Kirz das Avci Wing Tsun und das Avci Escrima.
Auch vorher interessierte sich Andreas für die Kampfkünste, so daß er mehrere Stile über Jahre hinweg trainierte.

Seinen Lebensunterhalt verdient sich Andreas als Beamter, mit dem Aufgabenbereich Schutz/Sicherheit (u. a. Lehrauftrag u. Personenschutz).
Durch seine hauptberufliche Tätigkeit, welche sich mit den Tätigkeiten der Schulleiter decken, kann Andreas enorme Erfahrungswerte u.a. im Bereich der Unterrichtsgestaltung, der Erwachsenenbildung, der Kommunikation und in selbstverteidigungsbezogenen Themen vorweisen.
Er ist zudem Sportübungsleiter (C-Lizenz/LSB) nach Prüfungsrichtlinien des LSB mit Prüferlizens DSA/LSB.

Seit Anfang 2009 unterstützt Andreas Bringmann seine Lehrer, indem er das Montagstraining in der Akademie Recklinghausen leitet. Sein Unterricht wird von den Teilnehmern geschätzt. 
Er ist Ansprechpartner für die Teilnehmer und bereitet diese auf die Ausbilderlehrgänge vor.
Im September 2009 übernahm er die Leitung der Dienstsportgruppe „Wing Tsun/Eingriffstechniken“, welche von Lars Kirz 1997 aufgebaut wurde.

Eine kleine chronologische Biografie gibt Auskünfte über seine bisherigen Stationen und Zeitinvestitionen:

  • jahrelange Trainingserfahrung in anderen Kampfkünsten
  • Sport-/Übungsleiter (C-Lizenz) nach Prüfungsrichtlinien LSB/NW (Biologische Grundlagen, Sportmedizin, Trainings-/Bewegungslehre, Unterrichtslehre/Lehraufgaben, Ausdauertraining, Rückenschule, Krafttraining, Schnelligkeitstraining, Koordinationsschulung, Schwimmen/Wassergymnastik, pp); bis dato ständige Lizenz-Verlängerung und Ergänzung in der Sportbildungsstätte Wuppertal
  • seit 1998 dienstlicher Aus-Fortbildungsauftrag
  • Prüferlizenz für das DSA/LSB
  • bis dato jährlich diverse Aufbau-/Ergänzunglehrgänge für Sportübungsleiter
  • regelmäflige verbandsinterne Fortbildungen (Ausbilder-/Speziallehrgänge)
  • regelmäflige hauptberufliche Fortbildungen
  • Assistenzausbilder in der Akademie Recklinghausen (WTEO)
  • seit September 2009 Leiter der polizeilichen Dienstsportgruppe „Eingriffstechniken / Basis Avci Wing Tsun“
X